Kindergartenbegleitung

Die Komplexität der Besonderheiten eines Kindes mit Autismus macht es im Einzelfall erforderlich, das Kind im Kindergarten (stundenweise) 1:1 zu begleiten. Diese Hilfe dient der Integration des Kindes in die Gruppe, der gezielten Förderung alltagsbezogener Fähigkeiten und der Unterstützung und Anleitung der PädagogInnen vor Ort.