Identität der Einrichtung

Die Autismusambulanz Leipzig ist eine Einrichtung der Sozialwerk Leipzig gGmbH, welche eine Tochtergesellschaft des Internationalen Bildungs- und Sozialwerk e.V. ist. Sie gehört innerhalb dessen zum Regionalbereich Leipzig-Halle-Wittenberg.
Geschäftsführer der Sozialwerk Leipzig gGmbH sind Herr Wiesemann und Herr Ecker mit dem Geschäftssitz in Iserlohn. Die Regionalleitung für den Bereich Leipzig-Halle-Wittenberg sind Frau Pitzler und Herr Fichtelmann. Ebenso wie die Verwaltung haben sie ihren Sitz am Floßplatz 24 in Leipzig. Herr Kammerer ist dort Ansprechpartner für alle Verwaltungsfragen der Autismusambulanz.
Zum Internationalen Bildungs- und Sozialwerk e.V. gehören zahlreiche Einrichtungen der Behinderten- und der Altenhilfe sowie Ausbildungsstätten und Kindergärten. Im Regionalbereich gibt es zu dem die Autismusambulanzen Halle und Wittenberg und in Leipzig die Beratungsstelle Südlicht. Die Kindertagespflege sowie der Kindergarten in der Biedermannstraße, der Bauernhofkindergarten in Mölkau und der Familiengarten in der Schenkendorfstraße gehören zur Sozialwerk gGmbH.